Gonder

Die anmutige Stadt Gondar, wurde um 1635 vom Kaiser Fasilidas gegründet. Sie ist berühmt für ihre vielen mittelalterlichen Burgen (errichtet im europäischen Mittelalter Architekturstil) sowie das Design und die Dekoration ihrer Kirchen.

fasiledes

Ein großflächiges Gelände in der Nähe von Gondars Stadtzentrum umfasst die massiven Ruinen imposanter Burgen wie ein afrikanisches Camelot. Die Festungsmauern und Türme rufen Erinnerungen wach an anmutige Ritter auf Pferden und Zeremonien voller Spektakel und Auszeichnungen.

Das älteste und beeindruckendste Gebäude der vielen imperialen Strukturen Gondars ist der Palast des Kaisers Fasilidas. Man sagt, er wurde von einem indischen Architekt erbaut. Es gibt außerdem zahlreiche faszinierende historische Gebäude und Relikte in dieser Gegend zu sehen.

Debre Berhan Selassie insbesondere repräsentiert ein Meisterwerk der Kunsthochschule Gondars. Die schönste Kirche Gondars wurde während der Herrschaft von Kaiser Iyasu (1682 – 1706) erbaut und nie zerstört. Man sagt, als die Derwischen versucht haben, sie 1881 niederzubrennen, wurden sie von Bienen attackiert. Die Kirche ist rechteckig, ähnlich wie die der antiken aksumitischen Architektur. Die Innenwände des Vorhofs sind bedeckt von bemalten Gewändern, die an die Oberfläche geleimt wurden. Die Decke wurde aus starkem Gebälk errichtet und mit nach unten sehenden Engelsgesichtern dekoriert. Die Wandgemälde stellen Szenen aus dem Leben Jesu Christi, Maria, den Heiligen, der Dreifaltigkeit und anderen dar. Die einzigartigen Wandgemälde sind überwältigend und haben über Jahrhunderte dem Lauf der Zeit getrotzt.

Flankiert durch die beiden Bergströme auf einer Höhe von mehr als 2.300m verfügt Gondar über eine atemberaubende Aussicht über das Ackerland bis hin zu dem schimmernden Wasser des Lake Tana. Die Stadt behält ihren antiken Charme gemischt mit dem Eindruck von Geheimnissen und Gewalt.

Gondar war einst ein lebhaftes und wesentliches Zentrum für Religionslehre und Kunst. Mehr als 200 Jahre florierten unter fachmännischer Anleitung die Malerei, Musik, Tanz und viele andere Fächer. Fasilidas und seine Nachfolger sahen elegante Hauptstadt wie ein Phoenix aufblühen und schützten daher ihre Kunstwerke.
Die Schätze Gondars bestehen aus dem Steinbadehaus des Kaisers Fasiladas und der Ruine des Palasts von Kusquam.

Die Burgen zeigen die Vielfalt der Architektur, die sowohl den Einfluss der arabischen als auch der aksumitischen Traditionen erkennen lassen. Man sagt, sie seien die größte Konzentrierung solcher Strukturen in Afrika.

gohaDas Goha Hotel befindet sich auf dem Gipfel eines Hügels ca. 1km vom Stadtzentrum entfernt mit einem eindrucksvollen Ausblick auf Gondar und seine verzaubernden und geheimnisvollen Burgen. Die Aussicht ist wundervoll und macht das Goha Hotel zu einer der besten Optionen in der Stadt. Die erst kürzlich renovierten Zimmer sind komfortabel und sauber. Es gibt ein nettes Restaurant, wo man eine Mischung aus lokalen und internationalen Gerichten bekommt, eine Bar sowie eine Terrasse mit einem herrlichen Ausblick und einem Shuttleservice, der die Gäste in und aus der Stadt bringt.
www.gohahotel.com

maylekoDie Mayleko Lodge ist eines der besten Grundstücke in Gondar. Es befindet sich in der Nähe des Flughafens und des ehemaligen königlichen Anwesens. Es ist ein Ort, an dem äthiopische Tradition wahr wird. Gelegen inmitten einer unberührten Landschaft bietet die Lodge 21 Bungalows, ein Gourmetrestaurant, einen Swimming Pool und einen Golfplatz.
www.maylekolodge.com

landmarkMit einem prachtvollen Äußeren kann man dieses Hotel am Fuße des Mount Genet als das größte Hotel der Stadt betrachten. Mit insgesamt 70 Zimmern, die sich je nach Vorliebe von Suiten mit großzügigen Sitzgelegenheiten bis hin zu Standard- und Zweibettzimmern erstrecken. Das Hotel hat den besten Ausblick auf das Stadtzentrum Gondars. Die europäischen und traditionellen Restaurants bieten den Touristen eine große Vielfalt an Gerichten.
http://www.gonderlandmark.com

floridaDas Florida Hotel liegt im Außenbezirk von Gondar und bietet 60 großzügig geschnittene komfortable Gästezimmer, ein Restaurant, eine Bar, Wi-Fi Internet und einen Konferenzsaal. Es ist eins der neueren Hotels in Gondar.
www.floridainternationalhotel.com

yehaDas Taye Belay Hotel liegt gleich gegenüber der Burgen Fasiledes. Es ist eines der am häufigsten besuchten Hotels in Gondar. Es hat 79 Zimmer mit einer Auswahl an Suiten, Standard-, Doppel- und Zweibettzimmern.
http://www.tayebelayhotel.com

brannaDas AG Hotel liegt im Zentrum Gondars, einer Stadt reich an Historie und königlichen Personen. Nur zehn Minuten zu Fuß von den Fasiledes Burgen & der Debre BirhanSillassie Kirche entfernt, zwei der populärsten Touristenziele des Landes.
www.aghotelgonder.com

 

Addis Ababa

Addis Abeba wurde 1886 durch Kaiser Menelik II gegründet, der die Hauptstadt von Ankober (eine Stadt 175 km nordö...

More

Harar

Der östliche Teil Äthiopiens, nahe Djibouti und Somalia ist eine Region, die überwiegend von Muslime bewohnt wird. ...

More

Lake Tana Kloster

Es gibt 37 Inseln, die auf dem Lake Tana verstreut liegen, von denen 20 Inseln Kirchen und Kloster von großem histo...

More

Gonder

Die anmutige Stadt Gondar, wurde um 1635 vom Kaiser Fasilidas gegründet. Sie ist berühmt für ihre vielen mittelalte...

More

Lalibela

Das antike äthiopische Kaiserreich im Norden wurde abrupt beendet, als eine grausame Kriegerin namens Queen Judith ...

More

Axum

Die moderne Stadt Aksum zeigt kaum Anzeichen ihrer prunkvollen und ruhmreichen Vergangenheit. Dennoch gibt es histo...

More

Addis Ababa

Addis Abeba wurde 1886 durch Kaiser Menelik II gegründet, der die Hauptstadt von Ankober (eine Stadt 175 km nordö...

More

Harar

Der östliche Teil Äthiopiens, nahe Djibouti und Somalia ist eine Region, die überwiegend von Muslime bewohnt wird. ...

More

Lake Tana Kloster

Es gibt 37 Inseln, die auf dem Lake Tana verstreut liegen, von denen 20 Inseln Kirchen und Kloster von großem histo...

More

Gonder

Die anmutige Stadt Gondar, wurde um 1635 vom Kaiser Fasilidas gegründet. Sie ist berühmt für ihre vielen mittelalte...

More

Lalibela

Das antike äthiopische Kaiserreich im Norden wurde abrupt beendet, als eine grausame Kriegerin namens Queen Judith ...

More

Axum

Die moderne Stadt Aksum zeigt kaum Anzeichen ihrer prunkvollen und ruhmreichen Vergangenheit. Dennoch gibt es histo...

More
  • JATA
  • ATTA
  • APTA
  • ASTA
  • ASA